Vertrauen: Meine Philosophie

Geht es Ihnen auch manchmal so, dass Sie sich selbst etwas nicht eingestehen wollen? Ja nun, das ist einerseits verständlich, doch was sind andererseits die Konsequenzen?

 

Nicht hinschauen zu wollen und sich nicht auseinandersetzen zu wollen, ist menschlich. Nur bringt das wirklich weiter?

 

Ist es nicht eher so, dass dadurch ein stetig wachsender Berg von Unerledigtem entsteht? Das ist bei psychischen Themen genauso wie im Büro oder Haushalt. All das, was wir nicht wahrhaben wollen, ist dadurch ja nicht aus der Welt, sondern wird durchs Wegschauen nur in den Hintergrund und ins Unterbewusstsein verschoben. Dort sammelt es sich. Im Unbewussten verborgen, raubt uns Unbewältigtes die Kraft, was es schwierig macht, die eigenen Begabungen und Talente erfolgreich einzusetzen und ein sinnerfülltes Leben zu führen.

Alles Verdrängte belastet uns und erschwert es, zufrieden und erfolgreich zu sein.

 

Vertrauen wächst mit positiven Erfahrungen.


Vertrauen beginnt mit Ihrer Bereitschaft, sich zu öffnen, sich mitzuteilen und sich anzuvertrauen.

 

 

Wenn Sie dann auf Verständnis und sinnvolle Unterstützung treffen, entsteht ein immer größeres Vertrauen, das sich vertieft und Ihre anfänglichen Bedenken auflöst.

 

Geben Sie uns eine Chance und machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen!

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit mir auf und vereinbaren Sie einen Kennenlerntermin!

 

WÄHLEN Sie jetzt!!!

0221- 46 59 29

Copyright © 2018 Regine Göttert - Dipl. Psychologin in Köln-Lindenthal. Alle Rechte vorbehalten.